Galerie Paul Lüdin
Piatti Celestino

geboren 05.01.1922 Wangen bei Dübendorf (ZH)
gestorben 17.12.2007
Grafiker, Plakatgestalter, Illustrator und Buchgestalter. Gesamte grafische Gestaltung des Deutschen Taschenbuch Verlags. Malerei, Druckgrafik, Briefmarken, Wandbilder, Glasbilder, Eisenplastik und Keramik.






Lithographie "Drei Nixen" Nr. 16/50 64,5 x 47,5 cm




Lithographie "Löwin mit drei Jungen" Nr. 59/75 38 x 53,5 cm




Lithographie "Eule und Katze" Nr. 65/120 66 x 50,5 cm




Lithographie "Lebensbaum, Weltbild" 1987 Erstabzug 56 x 76 cm



Bild: "Eulengruppierung" Mischtechnik, 1998, 13 x 18 cm




Bild: "Mensch und Umwelt" Lithographie Nr. 80/160, 57x76cm




Bild: „Circus“ 1989 Lithographie Nr. 14/70 80 x 63 cm




Bild: „Waage“ (Sternzeichen) Lithographie Nr. 57/150 50 x 65,5 cm




Bild: „roter Frauenkopf“ Mischtechnik 38 x 44 cm gerahmt




"Kleine Eule" auf Marmorsockel Nr. 17/50 26 H x 22 B




"Kleine Eule" auf Marmorsockel Nr. 17/50 26 H x 22 B




"Hahn, Tiger, Eule, Fisch" 2001 Seriegraphie Nr. XXI/XXX Blattgrösse 48 x 60 cm




"farbiger Hahn" Seriegraphie Nr. 25/120 Blattgrösse 48 x 60 cm




"farbige Eule" Seriegraphie Nr. 22/120 Blattgrösse 48 x 60 cm




"Feuer" Seriegraphie Nr. 28/80 Blattgrösse 48 x 60 cm




"Erde" Seriegraphie Nr. 44/80 Blattgrösse 48 x 60 cm

webdesign by masterhomepage